Einzel- Paar- Familienberatung in Münchenbuchsee bei Bern

ALEXANDER HÖHN

 

  • Für sich selbst Verantwortung übernehmen.
  • Den eigenen Gefühlen und den Situationen, die diese auslösen, auf die Spur kommen.
  • Eine neue Sinnhaftigkeit über das eigene Wesen entwickeln.
  • Sich in seiner Geschichte verankern und begreifen: Ich bin der, der sie schreibt.
  • Ganz handwerklich Verhaltensweisen, die aus diesem Prozess entstehen, überprüfbar in den Blick nehmen.
  • Und dann tun oder lassen oder phantasieren – in jedem Fall: Dafür die Verantwortung übernehmen.